Rezept Hirse mit Möhren und Dill

5 außergewöhnliche Gerichte mit Erbsen und Möhren

Inhalt dieses Artikels

  • Häufige Fragen zu Erbsen & Möhren
  • Wann ist die Saison?
  • Gute alte Englische Fish & Chips mit Erbsenbrei Soße
  • Möhren und Kichererbsen Brownies
  • Erbseneintopf auf Finnische Art
  • Vegetarische Samosas (Teigtaschen) mit Erbsen und Möhren
  • Lamm Rumpsteak mit Erbsen, Möhren und Salatblätter Ragoût

Hier geht es zum Online-Shop

bauerntüte lebensmittel online bestellen logo


Interessantes über Erbsen und Möhren

Schon als Kinder lernen wir, dass du in der Dunkelheit sehen könntest, wenn du Karotten verzehrst. Aber haben wir uns einfach von unseren Eltern hinters Licht führen gelassen, oder gibt es tatsächlich vorteilshafte Gründe, warum wir Erbsen und Möhren auf dem Teller haben sollen?

Was die Augengesundheit angeht, ist Vitamin A der Kraftzentrum. Zum Glück beinhalten Erbsen, aber vor allem Möhren, eine tolle Menge Vitamin A. In nur eine Tasse ungekochte Karotten, gibt es 600% des Täglichen Bedarfs von Vitamin A. Erbsen sind jedoch auch nicht zu verachten! Eine Tasse frische Erbsen bietet 37% des Täglichen Bedarfs an. Unsere Eltern waren deshalb doch nicht Schwindler.

Für diejenigen, die auf Kalorien achten, hör zu! Eine Tasse Möhren verfügen über lediglich 50 Kalorien, während Erbsen etwas mehr mit 117 Kalorien pro Tasse anbieten. Des Weiteren mit 7g für Erbsen und 3g für Karotten von Ballaststoff, wirst du auch schnell Satt.

Ballaststoff unterstützt unsere Darmgesundheit, wie bei Vitamin C. Diese Vitamin kann sogar dabei helfen Krebs zu vermeiden, dank der kardiovaskulären Vorteilen. Da eine Tasse frische Erbsen schon 64% des Täglichen Bedarfs anbietet, ist es auch ein Grund dein Teller grün zu bedecken. Die orange Gemüse sollten aber auch nicht vergessen werden. Obwohl eine Tasse Karotten nur 8% des Täglichen Bedarfs beinhalten, bieten sie 9% des Kaliumbedarfs an.

Kaum bekannte Gerichte mit Erbsen und Möhren

Gute alte Englische Fish & Chips mit Erbsenbrei Soße:

(für 4 Personen)

  • 450g Fisch nach Wahl (ohne Haut)
  • Sonnenblumenöl zum Frittieren
  • 50g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Eier (geschlagen)
  • 125g Paniermehl

Für den Erbsenbrei:

  • 225g getrocknete Kapuzinererbsen
  • 4 TL Backpulver
  • 35g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Fish & Chips mit Erbsenbrei Soße: Vorbereitung & Zubereitung

Der Fisch schneiden, damit jede Portion etwa 150g wiegt. Paniermehl mit Salz und Pfeffer einmischen und zur Seite liegen lassen. Öl in einer Fritteuse auf 190C heizen.

Die Fisch Portionen erst ins Mehl und dann mit der geschlagene Eier und Paniermehl bestreichen. Der ganze Fisch muss bestrichen werden.

Die Portionen einzeln in der Fritteuse einlegen. Für 6 bis 10 Minuten goldbraun frittieren bis der Teig knusprig wird. Wiederholen bis alle Portionen frittiert sind. Lege der Fisch auf Küchenpapier, um zusätzliches Fett abzusaugen.

Mit Zitronenschnitz und Pommes servieren.

Der Erbsenbrei (Mushy Peas) solltest du den Tag vorher vorbereiten, wenn möglich. Erst, die Erbsen in Wasser und Backpulver für mindestens 4 Stunden weichen lassen. Du solltest die Erbsen in dreimal so viel Wasser legen als es Erbsen gibt.

Die Erbsen trockenlegen, ins Wasser spülen und dann in einem Topf geben mit etwas Wasser dazu. Erst kochen, dann der Temperatur reduzieren und sieden lassen für 1½ bis 2 Stunden. Ab und zu verrühren.

Die Erbsen sollten pampig aber nicht ausgetrocknet sein. Falls sie noch zu pampig sind, sieden weiter.

Butter einmischen und würzen.

Möhren und Kichererbsen Brownie:

(für 16 Stückchen)

  • 400g Dose Kichererbsen
  • 70-80g Datteln
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 EL Zimt
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 3 Prisen Salz
  • 1 TL gemahlener Ingwer
  • 1 große Möhre (gerieben)

Möhren und Kichererbsen Brownies: Vorbereitung & Zubereitung

Der Ofen auf 180C vorheizen. Backpapier in einem tiefen Backblech auflegen.

Alle Zutaten außer der Möhren in einem Mixer einmischen bis es eine glatte Konsistenz geworden ist.

Die Möhren hinzufügen und etwas in der Mixer mischen aber nicht zu viel, die Möhren geben Farbe und Textur dazu.

Die Mischung auf dem Backblech schütten. Mit einem Paletten Messer, der Brownie Teig gleichmäßig verteilen.

In dem Ofen für 30 bis 35 Minuten backen bis es oben braun geworden ist. Wenn es etwas kühler ist, in 16 Stückchen schneiden.

Erbseneintopf auf Finnische Art:

(für 6 Personen)

  • 300g Spalterbsen
  • 1 TL Backpulver
  • Schweinshaxe (gekocht)
  • 2 Zwiebeln, eine noch ganz mit zwei Nelken eingesteckt, die andere gewürfelt
  • Eine Scheibe Muskatblüte
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Möhre, gewürfelt
  • 1 TL scharfe Senf
  • 100ml Sahne (falls gewünscht)
  • Salz und Pfeffer

Erbseneintopf: Vorbereitung & Zubereitung

Gebe die Erbsen in einem Schüssel mit dem Backpulver. Mit kaltem Wasser abdecken und über Nacht einweichen lassen.

Die Schweinshaxe mit 1½-2 Liter Wasser in einem Topf kochen lassen. Sobald es der Kochpunkt erreicht hat, das Wasser ausgießen und jeglicher Schaum ausspülen.

Der Topf wieder einfüllen und die Schweinshaxe wieder dazugeben. Füge die Zwiebel mit Nelken, Lorbeerblätter und Muskatblüte hinzu. Eine Stunde kochen lassen.

Die Erbsen spülen und in einer Pfanne für 10 Minuten garen. Gebe die Erbsen mit der gewürfelten Zwiebel und Möhren zu den Schweinshaxe Topf. Garen bis die Erbsen ganz weich sind, zwischen 45 Minuten und eine Stunde. Mehr Wasser hinzufügen, wenn nötig.

Die Schweinshaxe, ganze Zwiebel, Lorbeerblätter und Muskatblüte entnehmen. Die Schweinshaxe klein schneiden.

Gebe Senf zu dem Eintopf und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Mixstab, die Mischung pürieren. Füge die Schweinshaxe dazu.

Mit etwas Sahne servieren.

Vegetarische Samosas (Teigtaschen) mit Erbsen und Möhren:

(für 4 Personen)

  • 1 Frühlingszwiebel, geschnitten
  • 50g gewürfelte, gekochte Kartoffeln
  • 50g gewürfelte, gekochte Möhren
  • 1 EL gefrorene Erbsen
  • 1 TL Currypaste (Korma z.B.)
  • 4 Strudelteig Blätter
  • Öl

Vegetarische Samosas mit Erbsen und Möhren: Vorbereitung & Zubereitung

Der Ofen auf 190C vorheizen. Ein Backblech fetten.

Die Frühlingszwiebeln, gekochte Kartoffeln, Möhren, Erbsen und Currypaste in einem Schüssel einmischen.

Ein Blatt Strudelteig auf deiner Küchenarbeitsfläche legen. Etwas Öl darauf streichen. Falten auf der langen Seite damit du ein Rechteck hast. Wieder mit Öl streichen.

Ein Viertel der Mischung am Ende des Rechtecks legen. Es sollte noch 2cm am Rand geben.

Diagonal falten und im Zickzack wiederholen bis du eine dreieckige Teigtasche hast. Wieder mit Öl bestreichen und auf dem Blech legen. Die andere Samosas genauso vorbereiten.

Im Ofen für 15 bis 20 Minuten backen bis sie goldbraun und knusprig sind.

Lamm Rumpsteak mit Erbsen, Möhren und Salatblätter Ragoût:

(für 4 Personen)

  • 4 x 175g Lamm Rumpsteaks ohne Knochen
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Oliven Öl
  • 2 Rosmarin Zweige
  • 1 Knoblauchzeh, geschält
  • 100g Bacon oder Pancetta
  • 2 Möhren, gewürfelt
  • 500g frische Erbsen
  • 150ml Geflügelfond
  • 3 Bärlauch Blätter
  • 1 Little Gem Salat (oder eine bevorzugte Variante), geschnitten
  • Etwas Butter

Lamm Rumpsteak mit Erbsen, Möhren und Salatblätter Ragoût: Vorbereitung & Zubereitung

Der Ofen auf 180C vorheizen.

Das Lamm würzen und zur Seite für 10 Minuten legen.

Oliven Öl und das Lamm in eine Pfanne (ohne Plastikteile, da es später im Ofen wird) anbraten. Der Rosmarin und Knoblauch hinzufügen und das ganze im Ofen für 5 bis 6 Minuten braten lassen.

Sobald das Lamm gekocht wird, nehme das Fleisch aus der Pfanne und zur Seite warm liegen lassen.

Diese Pfanne wieder auf dem Herd legen und der Bacon brutzeln. Füge die Möhren hinzu und noch 2 bis 3 Minuten braten. Danach die Erbsen dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Der Fond eingießen und bei großer Flamme für 3 bis 4 Minuten garen lassen.

Die Bärlauch Blätter, Salat und Butter dazugeben. Dir bleibt nur das Fleisch zu schneiden und einfach genießen!

Die Saisonalität von Erbsen und Möhren

Viele Menschen heutzutage achten sehr auf die Meilen, die hinter ihre Obst und Gemüse liegen. Bei der Bauerntüte bekommst du nur regionale Produkte, die eine kurze Weg zu deiner Tür genommen haben. Aber ab und bis wann sind überhaupt Erbsen und Möhren in Deutschland verfügbar?

Erbsen sind am glücklichsten, wenn sie in Frühling gepflanzt werden. Sie liegen nicht gern in der Sonne, deshalb werden sie selten im Sommer gepflanzt werden, obwohl, wenn es in die späterer Sommer Monaten etwas milder ist, dürfen sie noch im Sommer ins Boden sein. Da das Winter in Deutschland oft hart ist, wirst du selten Erbsen Ernten im Winter sehen.

Währenddessen sind Möhren fast überall glücklich, solange der Boden nicht tonhaltig ist. Karotten sind ein bisschen robuster als Erbsen, deshalb können sie fast jederzeit gepflanzt werden. Wenn der Boden gearbeitet werden kann, darfst du Karotten pflanzen! Beide Pflanzen sind gegen Frost allergisch.

5 häufige Fragen zum Erbsen und Möhren zubereiten

  1. Beinhalten sie weniger Nährstoffen, wenn sie in Dosen sind?

    Erbsen oder Möhren in Dosen haben etwa 50% der Vitamin C und Kalium Mengen verloren. Sie bieten aber immer noch gesundheitliche Vorteile an. Gemüse aus der Dose besitzen jedoch mehr Salz als frische Varianten.

  2. Was verlieren sie beim einfrieren?

    Wissenschaftler haben viele Recherche durchgeführt und stellen nun fest, dass Gemüse selten Nährstoffe verlieren beim einfrieren. Oft ist es sogar praktischer ein Paket im Gefrierschrank parat zu haben.

  3. Muss ich Möhren schälen?

    Die kurze Antwort ist: Nein. Denke an die Farben – Karotten „Fleisch“ und die Schale sehen fast genauso aus. Das heißt deshalb, dass es kaum unterschied zwischen die Nährstoffinhalte gibt. Das Einzige, was du nicht vergessen solltest, ist die Möhren zu waschen!

  4. Kann ich die zusammen kochen?

    Ja! Wie unsere Rezepte oben zeigen, Möhren und Erbsen halten wie Pech und Schwefel zusammen. Da Karotten dichter als Erbsen sind, schlagen wir vor, dass du die Möhren ein paar Minuten länger kochst als die Erbsen.

  5. Muss ich die überhaupt garen?

    Möhren sind wohl bekannter als Rohprodukt als Erbsen. Beide dürfen aber trotzdem roh genossen werden. Es ist sogar vorteilhafter diese Gemüse roh zu verzehren, weil sie keine Nährstoffe verloren haben. Füge sie zu einem Salat oder einfach als Snack genießen!

bauerntüte lebensmittel online bestellen logo

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.