Salat Rezept – Die perfekten Salatrezepte in jeder Variation

Salat Rezept – Das perfekte Rezept für Ihren Geschmack

Das perfekte Salat Rezept gibt es kaum, da man so viel variieren kann. Die Deutschen essen 6 kg grünen Salat im Jahr. Das ergibt 17 Salatköpfe. Das Besondere an Salaten ist, dass man aus fast allen Lebensmitteln Salate herstellen kann. Unten finden Sie ein Nudelsalat Rezept, ein Kartoffelsalat Rezept, ein Krautsalat Rezept, ein Obstsalat Rezept, ein Reissalat Rezept, ein Gurkensalat Rezept, ein Feldsalat Rezept und ein Eiersalat Rezept. Hier findet ihr außerdem einige Rezepte für Salatdressings, damit ihr eure eigenen Salat Kreationen erstellen könnt! Wer seinen Salat bequem nach Hause geliefert bekommen möchte bestellt sich am Besten einfach und bequem eine Gemüsekiste zu sich nach Hause! Die Gemüsekiste und vieles weiteres mehr finden Sie in unserem Online-Shop.

Jetzt im Online-Shop bestellen!
Salat und Lebensmittel online bestellen

Nudelsalat Rezept

Nudelsalat Rezepte sind besonders gut für einen perfekten Grillabend. Es gibt viele Varianten, jedoch stellen wir euch eine etwas exotischere vor. Dieses Salat Rezept bringt ein bisschen Urlaubsfeeling in den Alltag!

Nudelsalat Rezept – die indische Variante

  • 1 Pck. Nudeln, (Ringelnudeln)
  • 1 Glas Miracle Whip
  • 3 Dosen Mandarinen
  • 2 Dosen Ananas, in Stückchen
  • 3 Stangen Lauch, in feine Ringe geschnitten
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • Kreuzkümmel
  • Kurkuma
  • Knoblauchpulver
  • 1 Chilischote, fein gehackt
Zubereitung

Die Nudeln in einem großem Topf zum Kochen bringen und dann die Mandarinen und die Ananasstückchen abtropfen lassen und den Saft auffangen. In einer großen Schüssel wir dann das Miracle Whip mit einem Teil des Fruchtwassers glattgerührt, bis eine cremige, nicht zu dicke, eher leicht flüssige Masse entsteht. Nun mit dem Kreuzkümmel, dem Kurkuma und dem Knoblauchpulver abschmecken, dabei sollte man das Dressing ruhig kräftiger abschmecken, da die Nudeln viel Aroma “schlucken”! Die Nudeln dann abgießen und noch warm mit dem Dressing vermischen. Danach den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden, die Zwiebeln fein hacken und zusammen mit den Früchten unter den Nudelsalat geben und vorsichtig vermengen. Die Chilischote kann dann sehr klein gehackt unter den Salat gemischt werden. Am besten stellen Sie den Salat 3-4 Stunden kalt (je länger er zieht, desto aromatischer wird der Salat), danach durchrühren und eventuell nochmals mit den Gewürzen abschmecken und mit etwas Fruchtwasser verfeinern.

Kartoffelsalat Rezept

Er ist allseits bekannt und zählt zu einem der berühmtesten Gerichte des Landes: der Kartoffelsalat. Hier zeigen wir euch ein etwas anderes Salat Rezept: Mit Chili und Weißweinessig wird dieser Kartoffelsalat zu einem richtigen Feinschmeckersalat!

Kartoffelsalat Rezept – eine feurige Variante

  • 3 El Öl
  • 500 g Kartoffeln
  • Salz
  • 1 rote und grüne Chilischote
  • 1 Tl Öl
  • 150 ml Gemüsefond
  • 2 El Weißweinessig
  • Pfeffer
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 El gehacktes Koriandergrün
Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und mit der Schale in Salzwasser garen. Danach abgießen, pellen und abkühlen lassen. Jetzt werden die Chilischoten halbiert, entkernt und in feine Streifen geschnitten. Jetzt einen Tl Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, das Chili darin bei milder Hitze kurz anbraten und mit Gemüsefond ablöschen. Alle Zutaten mit Weißweinessig und 3 El Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Ales Letztes die Kartoffeln in Scheiben schneiden, vorsichtig mit der Marinade in einer Schüssel mischen und das Koriandergrün untermischen. Eventuell muss noch nachgewürzt werden. Guten Appetit!

Krautsalat Rezept

Im Winter ist die Kohl-Saison und das Gemüse wird mit vielen Arten zubereitet. Eine davon ist der leckere Krautsalat. Den Klassiker bereitet man mit Kümmel zu, aber man kann diesen natürlich auch weglassen.

Krautsalat Rezept – der Klassiker

  • 1 kg Weißkohl
  • 150 g Zwiebeln
  • 1 El Kümmelsaat
  • 125 ml Sonnenblumenöl
  • 160 ml Weißweinessig
  • 1 El mittelscharfer Senf
  • Salz
  • Zucker
Zubereiten

Den Kohl putzen, vierteln, den Strunk keilförmig herausschneiden, in sehr feine Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Danach die Zwiebeln halbieren und längs in feine Streifen schneiden. Dann den Kümmel in einem Topf ohne Fett bei starker Hitze kurz rösten. Hinzu das Öl, Essig und Zwiebeln und heiß werden lassen. Den Senf mit einem Schneebesen unterrühren. Dressing auf den Kohl gießen und kurz abkühlen lassen. Den Kohl mit Salz und Zucker würzen und mindestens 5-10 Minuten durchkneten. Alles vermischen und mit Klarsichtfolie bedeckt über Nacht, am besten 24 Stunden, kalt gestellt marinieren lassen.

Obstsalat Rezept

In einem Salat muss nicht nur Gemüse sein. Durch ein leckeres Obst Salat Rezept kann man viele Vitamine tanken und fit in den Tag starten! In dem folgenden Salat Rezept findet ihr Nüsse, welche gesundes Fett und somit viel Energie enthalten!

Obstsalat Rezept – Mit Nüssen ein Genuss

Nehmen Sie das Obst was sie wollen. Sehr gut passen:

  • Bananen
  • 100 g Kirschen
  • 100 g Himbeeren
  • 100 g Brombeeren
  • 100 g Erdbeeren
  • Orange
  • 200 g Wassermelone
  • eine handvoll Walnüsse
Zubereitung

Das Obst schön kleinschneiden und die Walnüsse kleinhacken. Die Orange presse ich gerne und gebe sie am Ende über den Obstsalat. Sehr gut passen hierzu Joghurt und Haferflocken, um das Obstsalat Rezept ein wenig nährreicher zu machen. Obstsalat passt, egal ob Winter oder Sommer, da man die Vitaminbombe immer gebrauchen kann.

Reissalat Rezept

Reissalate gibt es nicht so häufig wie andere Salat Rezepte. Sie machen satt und können je nach Zubereitung sehr gesund sein! Hier eine etwas andere Anrichtung, in einem Glas.

Reissalat Rezept mal anders – im Glas!

  • Eine halbe Tasse ungekochten Reis
  • eine halbe Dose Mais
  • 6 Cherry Rispentomaten
  • etwas Käse nach Wahl
  • 3 kleine Lauchzwiebeln
  • den Saft von 2 Limetten
  • eine Zehe Knoblauch
  • etwas Ashornsirup, Agavendicksaft oder Honig
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Reis nach Anleitung kochen und alle frischen Zutaten kleinschneiden (außer den Knoblauch). Dann alle Zutaten in Gläser wie gewünscht schichten und das Dressing aus dem Limettensaft, gepresstem Knoblauch, etwas Süße durch Agavendicksaft (oder einen anderen Sirup), Salz und Pfeffer zubereiten. Den Mix danach einfach über die Zutaten in den Gläsern geben und genießen!

Gurkensalat Rezept

Gurkensalat ist saftig, knackig und lecker und immer eine Gute Beilage zu warmen Speisen!

Gurkensalat Rezept – Soooo knackig!

  • 2 Salatgurken
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 2 El Weißweinessig
  • 5 El Schlagsahne
  • 1/2 Bund Dill
Zubereitung

Die Gurken schälen und in dünne Scheiben hobeln. Danach mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen und alles leicht durchkneten und 4–6 min ziehen lassen und dann den entstandenen Sud abgießen. Die Schalotte fein würfeln und mit Essig und Sahne zu den Gurken geben. Das Gleiche mit den Dillspitzen: fein hacken und untermischen.

 

 

Bei uns findet ihr alle Zutaten für euren Salat in Bio Qualität online:

salat rezept                       salat rezept                        salat rezept

Feldsalat Rezept

Feldsalat hat sehr zarte Blätter und ist daher sehr gut für einen leckeren Beilagensalat geeignet. Hier haben wir ein Rezept für einen Feldsalat, welcher sich gut als Hauptspeise eignet.

Feldsalat Rezept – herzhaft und lecker

  • 1 Pck. Feldsalat (250 g)
  • ½ Zwiebel (am besten eine rote)
  • 1 EL Olivenöl
  • 150 g Speckwürfel
  • 5 EL Balsamico-Essig
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • evtl. 1 EL Joghurt, saure Sahne oder Olivenöl
  • Lieblingsbrot als Topping
Zubereitung

Den Feldsalat gründlich waschen, putzen und mit Küchenpapier abtupfen und auf zwei Tellern verteilen.
Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Zwiebeln zusammen mit den Speckwürfeln anbraten, bis diese schön kross sind. Mit dem Balsamico-Essig ablöschen und bei starker Hitze etwas einkochen lassen. Von der Herdplatte ziehen, die Mischung etwas abkühlen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sollte das Dressing zu säuerlich sein, noch mit etwas Wasser, 1 EL Joghurt, saurer Sahne und/oder auch Olivenöl mildern. Das fertige Dressing mit den Speckwürfeln über den Salat geben und ein paar Brotwürfel in einer geölten Pfanne anrösten und über den fertigen Salat geben.

Eiersalat Rezept

Eiersalat wird mit hartgekochten Eiern und einem Dressing aus beispielsweise Mayonnaise oder Joghurt vermengt. Klassische Gewürze sind Speisesalz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zitronensaft und Senf. Dieses Rezept eignet sich besonders gut als Brotaufstrich, ist schnell gemacht und richtig lecker!

Eiersalat Rezept – Ein Genuss auf Brot

Dzień dobry Instagram 🤗🤗🤗 śniadanko gotowe😊😊😊, dzisiaj świeżutki, chrupiacy chlebuś z domową sałatką (pastą) z jajek, ze szczypiorkiem i pastą z Fety na pikantnie, z awokado i pomidorkami. Możecie to sobie wyobrazić jakie to pyszne ???? Miłej środy 😚😚😚 🇩🇪 Guten Morgen am Mittwoch, heute zum Frühstück gab es selbstgemachte Eiersalat mit Schnittlauch und Käseaufstrich mit Avocado dazu frische Brot…lecker ☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕ #gutenmorgen#dzieńdobry#hello#helloinsta#frühstück#breakfast#śniadanko#eiersalat#käseaufstrich#kanapki#jajka#kawa#porannakawa#domowepyszności#mojakuchnia#pycha#zdrowoikolorowo#zdrowojem#food#yammy#delicious#photooftheday#tasty#healthy#foodinspiration#instainspiration#bestoftheday#photography#smacznego#mniam

A post shared by Elisabeth ❤🇵🇱 🏠🇩🇪 (@backenkochengeniessen) on

  • 2 Eier
  • 4 TL Mayonnaise oder Remoulade etc.
  • 2 TL Senf, mittelscharf
  • 4 TL Schnittlauch, TK
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung

Die Eier hart kochen, hacken und mit einer Gabel gut zerdrücken. Die anderen Zutaten hinzugeben und gründlich vermischen. Schon fertig!

 

 

Hier finden Sie 23 Videos zu weiteren leckeren Salat Rezepten:

 

#gutenmorgen ☕🍵 Wie war euer Wochenende? Wir haben es mit lauter lieben Menschen verbracht und hatten ein paar schöne Tage 💗 Heute morgen gibt's ein paar Vitamine zum #frühstück , damit die Erkältungswelle fern bleibt. Anschließend beginnt auch hier die Weihnachtsbäckerei, die viele von euch ja schon fleissig dieses Wochenende eröffnet haben 🍪🤗🤗 Wer noch Lust hat am Gewinnspiel teilzunehmen –> bis Sonntag habt ihr noch Zeit 😉😊😊😉 Kommt gut durch den Montag ❣👐 #breakfast #breakfastlover #instafood #instaeat #foodblogger #foodstagram #food #foodpost #veggie #lowcarb #cleaneating #healthy #foodie #yummy #plantbased #foodshare #healthyliving #fruitsalad #obstsalat #fruits #fruitsforbreakfast #obst #obstbombe #vitamine #vitamines #eatgood #eatclean #kürbiskernmus

A post shared by Anika (@asbmausi) on