Kochbox Bio Mexiko – Viva la Vida

Mit unserer Kochbox Mexiko eine Reise durch einer der ältesten Küchen weltweit.

Das mexikanische Essen ist feurig, leidenschaftlich und unfassbar lecker – #yummi. Die Vielfältigkeit der Gerichte basiert aus einer Mischung spanischen bzw. europäischen und indigenen Kultur. Wer einmal mexikanisch probiert, möchte nicht mehr aufhören. Kein Wunder, denn das Mexikanische Essen ist mit mehr als 9000 Jahren eine der ältesten Küchen der Welt und wurde sogar vom UNESCO 2010 zum immateriellen Weltkulturerbe erklärt. Mit unserer neuen Kochbox Mexiko einen Hauch Mexikos genießen.

In Mexiko hat das Essen einen hohen Stellenwert und gehört einfach zur mexikanischen Kultur sowie zur Lebensweise dazu. Die wichtigste Mahlzeit der Mexikaner ist das Mittagessen und zugleich auch die Hauptmahlzeit. Mexikaner lieben einfach ihr Essen und wir auch!

Kochbox - Mexikanisch essen

Mexikanisch – Was ist eigentlich typisch Mexikanisch?

Das mexikanische Essen ist sehr reichhaltig, weil die Hauptzutat Tortillas, Käse und Fleisch sind. Aber auch Vegetarier kommen auf ihre kosten, bei der Vielfalt an Gemüse und Obst. Viele verbinden mit der Mexikanischen Küche auch Gerichte in denen Maismehl zum Einsatz kommt, wie auch in Tortillas. Vor allem sind sie für jeden sehr leicht zu machen und sollten in keiner Küche fehlen.

Mit Tortillas kann man Burritos, Wraps und Enchiladas machen. Und wahrscheinlich noch viel mehr aber diese sind die bekanntesten Gerichte bei uns in Deutschland.

Die Mexikaner lieben scharfes Essen und ihr Chili. Mexiko ist die ursprüngliche Heimat der Chilis, weshalb dort auch sehr viele Gerichte sehr scharf sind.

Die Guacamole ist auch typisch mexikanisch und wir deutsche lieben sie! Guacamole ist ein Dip bestehend aus der Hauptzutat Avocado und wird mit Koriander, Tomaten, Zwiebeln und Gewürzen zu einem Dip verarbeitet. Guacamole passt übrigens hervorragend zu den Produkten aus unserer Kochbox Mexiko.

Nicht zu vergessen sind Bohnen auch “Frijoles” genannt, die bei einer Mexikanischen Mahlzeit nicht fehlen darf. Meist werden diese gestampft und zu einer Creme weiter verarbeitet oder als Beilage serviert.

Mexikanisch angehauchte Kochbox – Ein kulinarisches Geschmackserlebnis in der heimischen Küche

Mit unserer Mexikanischen Box könnt ihr ein wenig Mexiko zu euch in die Küche bringen und gemeinsam mit Freunden und Familie feurig und lecker kochen. Hierzu haben wir für euch ein paar heiße Mexikanische Gerichte zubereitet und gekocht, die ihr gerne nachkochen könnt. Muchas Gracias!

 Tacos

Zutaten:

  • 4-5 Tortillas
  • 250 g Hähnchenfleisch
  • 8-10 Mittelgroße Pilze
  • 1 Paprika
  • Babyspinat
  • 1 Zwiebeln
  • ½ Eisbergsalat
  • 1 ½ Paprikamark
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Mexikanisches Gewürz(Optional)
  • Öl
  • Guacamole (Siehe Rezept)

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf Ober- und Unterhitze bei 175 Grad vorheizen.
  2. Währenddessen das Hähnchenfleisch waschen und mit einem Messer in kleine Stücke schneiden. Eine Pfanne mit ein wenig Öl erhitzen und das Fleisch auf mittlerer Hitze anbraten.
  3. Tortillas in den Ofen rein, auf ein Gitter drauf und so das sie nach unten Hängen und diese Taco Form bekommen. In der Regel dauert das 3-5 Minuten und nicht länger. Deshalb darauf achten, dass sie nicht anbrennen.
  4.  Tacos aus dem Ofen raus holen und abkühlen lassen.
  5. Zurück zum Fleisch: Paprikamark, Gewürze rein und abschmecken. Fleisch danach zur Seite legen.
  6. Die gewaschenen Pilze in scheiben schneiden, den Paprika und Zwiebeln in dünne längliche Streifen Schneiden. Dieses dann in eine vorgeheizte Pfanne rein tun und anbraten.
  7. In der Zwischenzeit den Salat ganz fein schneiden und zur Seite legen.
  8. Das Gemüse in der Pfanne mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss ein Becher voll Spinat hinzufügen und gut miteinander vermengen.
  9. Die Tacos zuerst mit Fleisch füllen, dann mit dem Gemüse und danach mit dem Eisbergsalat.
  10. Zuletzt die Guacamole und fertig sind die leckeren Tacos!
    Übrigens könnt ihr auch noch Käse drauf tun!

Taco-Pizza

Zutaten:

  • 3-4 Tortillas
  • 200 g Hähnchenfleisch
  • 1 EL Paprikamark
  • 1 Paprika
  • Spinat
  • 6-8 Mittelgroße Pilze
  • Schafskäse
  • Salz, Pfeffer, Mexican Gewürz(Optional)

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf Ober- und Unterhitze bei 175 Grad vorheizen.
  2. Währenddessen das Hähnchenfleisch waschen und mit einem Messer in kleine Stücke schneiden. Eine Pfanne mit ein wenig Öl erhitzen und das Fleisch auf mittlerer Hitze anbraten.
  3. Tortillas für 4-5 Minuten in den Ofen bis sie knusprig sind. Danach raus holen und abkühlen lassen.
  4. Zurück zum Fleisch: Paprikamark, Gewürze rein und abschmecken. Fleisch danach zur Seite legen.
  5. Die gewaschenen Pilze in scheiben schneiden, den Paprika in dünne längliche Streifen Schneiden. Dieses dann in eine vorgeheizte Pfanne rein tun und anbraten.
  6. Das Gemüse in der Pfanne mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss ein Becher voll Spinat hinzufügen und gut miteinander vermengen.
  7. Anschließend das Gemüse und Fleisch auf die Tortilla Pizzen drauf und mit etwas Schafskäse verzieren. Fertig sind die leckeren Pizzen!
    Tipp: Auf jeden Fall etwas Guacamole drauf tun. Damit schmeckt einfach alles viel besser! 🙂
Kochbox Bio Mexiko

Gefüllte Tortilla in mexikanischer Salsa Sauce

Zutaten

 Gefüllte Tortilla:

  • 4-5 Tortillas
  • 250 g Hähnchenfleisch
  • 8-10 Mittelgroße Pilze
  • 1 Paprika
  • Babyspinat
  • 1 Zwiebeln
  • 1 ½ Paprikamark
  • Kidneybohnen
  • Schwarzebohnen
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Mexikanisches Gewürz(Optional)
  • Goudakäse
  • Öl

Salsa Sauce:

  • 1 Dose Tomaten fein-Stückig
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch, Chili, Mexican Gewürz (Optional)Zubereitung

Guacamole

Zutaten:

  • Eine Reife Avocado
  • 1 Kleine Zwiebel
  • 1 kleine Tomate
  • ½ Limettensaft
  • 3-4 Stängel Koriander
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung:

  1. Die Avocado in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel zermatschen bis sie cremig wird.
  2. Zwiebel und die Tomate in kleine Würfel schneiden und zu der Avocadocreme hinzufügen.
  3. Den Koriander fein hacken und ebenfalls in die Avocadocreme rein.
  4. Anschließend kommt der Limettensaft und die Gewürze rein. Alles gut miteinander vermengen und abschmecken. Fertig!
Kochbox Mexiko

Inkabrot mit Schafskäse- Maya Honig  und Gemüse Aufschnitt

Zutaten:

  • 2 Inka Brotscheiben
  • 20 g Schafskäse
  • ¼ Zwiebeln
  • ¼ Paprika
  • Maya Honig

Zubereitung:

  1. Nimm dir 2 Brotscheiben, schneide dir Paprika und Zwiebeln in dünne Scheiben.
  2. Dann zerbröckelst du den Käse und mischst das Gemüse mit dem Käse.
  3. Anschließend tust du etwas Honig in die Mischung und vermischt es.
  4. Als letztes kommt die Mischung auf das Brot und fertig!

Wir hoffen die Rezepte gefallen euch. Die Mexikanische Box findet ihr bei uns im Online Shop!bauerntüte lebensmittel online bestellen logo

© Copyright - Bauerntüte
Warenkorb speichern und teilen
Your Shopping Cart will be saved and you'll be given a link. You, or anyone with the link, can use it to retrieve your Cart at any time.
Back Warenkorb speichern und teilen
Your Shopping Cart will be saved with Product pictures and information, and Cart Totals. Then send it to yourself, or a friend, with a link to retrieve it at any time.
Your cart email sent successfully :)