Hokkaido-Kürbis

Die 10 besten Rezepte für Kürbiscremesuppen unter 30 Minuten

Die 10 besten Rezepte für Kürbiscremesuppe unter 30 Minuten

Einfach einen Kürbis online bestellen

Endlich fängt die Kürbissaison wieder an. Passend dazu könnt ihr den Hokkaido-Kürbis in Bio-Qualität bei der Bauerntüte, so wie viele weitere Bio-Lebensmittel einfach online bestellen. Am Ende dieses Blogeintrages findet ihr die Top Ten unserer gesunden Kürbis-Suppen-Rezepte.

Besonderheiten des Hokkaido-Kürbisses

Hier ein paar Fakten: Der Hokkaido-Kürbis hat ein durchschnittliches Gewicht von 1-2 Kg und ist somit kleiner als die meisten Kürbis-Sorten. Eine Besonderheit dieses Kürbisses ist, dass man ihn ungeschält verarbeiten und somit ein schnelles und leckeres Gericht zaubern kann. Der orangerote Kürbis verleiht der Kürbiscremesuppe eine nussige Note. Außerdem hat das Gemüse viele Vitamine, aber gleichzeitig wenig Kalorien und eignet sich somit gut als Diät-Gericht.

Bei der Bauerntüte kann man Gemüse leicht online bestellen und dann den Hokkaido-Kürbis bei kühler und trockener Lagerung sogar bis zu einem Jahr lagern!

Link zum Onlineshop

Die 10 besten Rezepte für Kürbiscremesuppe unter 30 Minuten

Orange-Curry Kürbissuppe mit Kokos

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Zutaten für die Kürbiscremesuppe:

1 Hokkaido Kürbis ( 1,5KG)

1 große Zwiebel

2 Dosen Kokosmilch cremig

200 ml Orangensaft

1 l Gemüsebrühe

3 Zehen Knoblauch

Currypulver

Salz

Pfeffer (schwarz)

1 Becher Crème Fraîche

1 EL Speiseöl

Zubereitung der Kürbiscremesuppe:

Die Zwiebel schälen, würfeln und andünsten. Währenddessen den Kürbis waschen, halbieren, die Kürbiskerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben und ebenfalls andünsten. Wenn der Kürbis langsam braun wird mit der Gemüsebrühe ablöschen und Kochen bis der Kürbis weich ist. Mit einem Pürierstab pürieren, Kokosmilch und O-Saft einrühren, und Knoblauch hineinpressen. Nun die Kürbiscremesuppe bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Zum Abschluss mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Klecks Crème Fraîche servieren. Nach Belieben kann die Suppe mit den angerösteten Kürbiskernen garniert werden.

Mhhhh!!

Link zu unserem Onlineshop

Ingwer-Kürbissuppe

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Zutaten für die Kürbiscremesuppe:

1 Hokkaido Kürbis ( 1,5KG)

1 große Zwiebel

10 g Ingwer

2 Dosen Kokosmilch cremig

200 ml Orangensaft

1l Gemüsebrühe

3 Zehen Knoblauch

Salz

Pfeffer (schwarz)

1 Becher Crème Fraîche

1 EL Speiseöl

nach belieben 1 EL Mandelsplitter

Zubereitung der Kürbiscremesuppe:

Die Zwiebel schälen, würfeln und in der Pfanne mit dem Speiseöl andünsten. Währenddessen den Kürbis waschen, halbieren (Vorsicht hart!), die Kürbiskerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben und ebenfalls andünsten. Wenn der Kürbis Farbe annimmt, mit der Gemüsebrühe ablöschen, kleingehackten Ingwer hinzufügen und kochen bis der Kürbis weich ist. Mit einem Pürierstab pürieren, Kokosmilch und Orangensaft einrühren, und Knoblauch hineinpressen. Nun die Kürbiscremesuppe bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Zum Abschluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Klecks Crème Fraîche servieren. Nach belieben können noch Mandelsplitter auf der Suppe verstreut werden.

Mhhhh!!

Link zu unserem Onlineshop

Fettarme Diät-Kürbissuppe

https://www.instagram.com/p/BY8MbUgnrCS/?tagged=k%C3%BCrbissuppe

Zutaten für die Kürbiscremesuppe:

1 Hokkaido Kürbis ( 1,5KG)

1 große Zwiebel

10 g Ingwer

1/5 Dose Kokosmilch

200 ml Orangensaft

1l Gemüsebrühe

3 Zehen Knoblauch

Salz

Pfeffer (schwarz)

1 Becher Joghurt

1 EL Kokosöl

Zubereitung der Kürbiscremesuppe:

Die kleingewürfelten Zwiebeln in dem Kokosöl andünsten. Währenddessen den Kürbis waschen, halbieren, die Kürbiskerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben und ebenfalls andünsten. Wenn der Kürbis langsam braun wird mit der Gemüsebrühe ablöschen, kleingehackten Ingwer hinzufügen und kochen bis der eine weiche Konsistenz annimmt. Mit einem Pürierstab pürieren, die Kokosmilch und den O-Saft einrühren und Knoblauch hineinpressen. Nun die Kürbiscremesuppe bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Zum Abschluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Klecks Joghurt servieren.

Lecker!

Link zu unserem Onlineshop

Möhren-Kartoffel-Kürbissuppe

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Zutaten für die Kürbiscremesuppe:

2 Kg Hokkaidokürbis

500 g Möhren

1 Kg Kartoffeln

2 Zwiebeln

2 l Gemüsebrühe

2 EL Butter

1/2 Becher Kokosmilch

3 Knoblauchzehen

Salz und Pfeffer

1 Becher Joghurt

Zubereitung der Kürbiscremesuppe:

Die Zwiebel schälen, würfeln und in dem Kokosöl andünsten. Währenddessen den Kürbis waschen, halbieren, die Kürbiskerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben und ebenfalls andünsten. Das gleiche wird mit den Kartoffeln und Möhren gemacht, jedoch müssen die Kartoffeln geschält werden. Wenn der Kürbis, die Möhren und die Kartoffeln langsam eine leichte Bräune erhalten, wird alles mit der Gemüsebrühe abgelöscht und gekocht bis es weich ist. Den Topfinhalt mit einem Pürierstab pürieren, die Kokosmilch einrühren, und den Knoblauch hineinpressen. Nun die Kürbiscremesuppe bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Zum Abschluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Klecks Joghurt servieren.

Guten Appetit!

Link zu unserem Onlineshop

Vegane Kürbiscremesuppe

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Zutaten für die Kürbiscremesuppe:

1 Hokkaido Kürbis ( 1,5KG)

1 große Zwiebel

2 Dosen Kokosmilch cremig

200 ml Orangensaft

1 l Gemüsebrühe

3 Zehen Knoblauch

Currypulver

Salz

Pfeffer (schwarz)

1 Becher Crème Fraîche

1 EL Bio Soya Cuisine

Zubereitung der Kürbiscremesuppe:

Die Zwiebel würfeln und andünsten. Währenddessen den Kürbis waschen, halbieren, die Kürbiskerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben und ebenfalls andünsten. Wenn der Kürbis langsam Farbe annimmt mit der Gemüsebrühe ablöschen und Kochen bis der er weich ist. Mit einem Pürierstab pürieren, Kokosmilch und Orangensaft einrühren und Knoblauch hineinpressen. Nun die Kürbiscremesuppe bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Zum Abschluss mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Klecks Bio Soya Cuisine servieren.

Mhhhh!

Link zu unserem Onlineshop

Paleo Kürbissuppe

https://www.instagram.com/p/BY8ExFRg0uu/?tagged=k%C3%BCrbissuppe

Zutaten für die Kürbiscremesuppe:

1 Hokkaido Kürbis ( 1,5KG)

500 g Möhren

1 große Zwiebel, fein gewürfelt

1 Dose Kokosmilch

den Saft einer Zitrone

1 l Gemüsebrühe

3 Zehen Knoblauch, gepresst

1 TL gemalener Ingwer

1 TL Zimt

1 TL Kurkuma

Salz

Pfeffer (schwarz)

Zubereitung der Kürbiscremesuppe:

Die Zwiebel schälen, würfeln und andünsten. Währenddessen den Kürbis waschen, halbieren, die Kürbiskerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben und ebenfalls andünsten.

Wenn der Kürbis langsam braun wird mit der Gemüsebrühe ablöschen und Kochen bis der er weich ist. Mit einem Pürierstab pürieren, die Kokosmilch hinzugeben, den Knoblauch hineinpressen, den Saft einer Zitrone einrühren und dann die Kürbissuppe bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

Zum Abschluss mit Zimt, Kurkuma, Salz und Pfeffer abschmecken.

Bon Appétit!

Link zu unserem Onlineshop

Kürbissuppe mit Hack

https://www.instagram.com/p/BqMMF0MnMVr/

Zutaten für die Kürbiscremesuppe:

1 Hokkaido Kürbis ( 1,5KG)

700 g Hack (Ihrer Wahl)

1 große Zwiebel

2 Dosen Kokosmilch cremig

1 EL Balsamico Essig

1l Gemüsebrühe

3 Zehen Knoblauch

Currypulver

Salz

Pfeffer (schwarz)

1 Becher Crème Fraîche

1 EL Speiseöl

Zubereitung der Kürbiscremesuppe:

Die gewürfelte Zwiebel andünsten und währenddessen den Kürbis waschen, halbieren, die Kürbiskerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Dann zu den Zwiebeln geben und ebenfalls andünsten. In einer Pfanne wird das Hackfleisch in der Zwischenzeit gar gebraten. Wenn der Kürbis langsam braun wird, alles mit der Gemüsebrühe ablöschen und kochen bis der Kürbis weich ist. Mit einem Pürierstab pürieren, die Kokosmilch hinzugeben und den Knoblauch hineinpressen. Das fertig gebratene Hackfleisch zu der Suppe hinzugeben. Nun die Kürbiscremesuppe bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zum Abschluss mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Klecks Crème Fraîche servieren.

Lecker!

Link zu unserem Onlineshop

Kürbissuppe mit Feta

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Zutaten für die Kürbiscremesuppe:

1 Hokkaido Kürbis ( 1,5KG)

1 große Zwiebel

2 Dosen Kokosmilch cremig

1 Packung Feta

1l Gemüsebrühe

3 Zehen Knoblauch

Salz

Pfeffer (schwarz)

1 EL Speiseöl

Zubereitung der Kürbiscremesuppe:

Die Zwiebel schälen, würfeln und andünsten. Währenddessen den Kürbis waschen, halbieren, die Kürbiskerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben und ebenfalls andünsten. Wenn der Kürbis langsam braun wird, mit der Gemüsebrühe ablöschen und kochen bis er weich ist. Mit einem Pürierstab pürieren, die Kokosmilch hinzugeben, und den Knoblauch hineinpressen. Nun die Kürbiscremesuppe bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Zum Abschluss den Feta fein bröseln und unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig!

Link zu unserem Onlineshop

Kürbissuppe mit Speck

https://www.instagram.com/p/BY3zexalujJ/?tagged=k%C3%BCrbissuppe

Zutaten für die Kürbiscremesuppe:

1 Hokkaido Kürbis ( 1,5KG)

1 große Zwiebel

2 Dosen Kokosmilch cremig

200 ml Orangensaft

250 g gewürfelter Speck

1l Gemüsebrühe

3 Zehen Knoblauch

Currypulver

Salz

Pfeffer (schwarz)

1 Becher Crème Fraîche

1 EL Speiseöl

Zubereitung der Kürbiscremesuppe:

Zuerst die Zwiebel schälen, würfeln und andünsten. Währenddessen den Kürbis waschen, halbieren, die Kürbiskerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden, zu der Zwiebel geben und ebenfalls andünsten. Wenn der Kürbis langsam braun wird, mit der Gemüsebrühe ablöschen und kochen bis der Kürbis weich ist. Mit einem Pürierstab pürieren, die Kokosmilch hinzugeben, und den Knoblauch hineinpressen. Nun die Kürbiscremesuppe bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Zum Abschluss den Speck kurz knusprig anbraten und unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig!

Link zu unserem Onlineshop

Mango-Kürbissuppe

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Zutaten für die Kürbiscremesuppe:

1 Hokkaido Kürbis ( 1,3 Kg)

1 Mango

1 große Zwiebel

2 Dosen Kokosmilch cremig

1l Gemüsebrühe

3 Zehen Knoblauch

Currypulver

Salz

Pfeffer (schwarz)

1 Becher Crème Fraîche

1 EL Speiseöl

Zubereitung der Kürbiscremesuppe:

Die Zwiebel schälen, würfeln und andünsten. Währenddessen den Kürbis waschen, halbieren, die Kürbiskerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben und ebenfalls andünsten. Die Mango schälen und gewürfelt ebenfalls zu dem Kürbis und den Zwiebeln hinzugeben und andünsten. Wenn der Kürbis und die Mango langsam braun werden, mit der Gemüsebrühe ablöschen und kochen bis der alles weich ist. Mit einem Pürierstab pürieren, die Kokosmilch hinzugeben, und den Knoblauch hineinpressen. Nun die Kürbiscremesuppe bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Zum Abschluss alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und einen Klecks Crème Fraîche hinzugeben, fertig!

Link zu unserem Onlineshop

Aus Hokkaido kann man nicht nur Suppe machen!
Hier sind 21 Videos über andere Rezeptvarianten:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.